Sommer geniessen mit Cabrio

Der Sommer bringt so einiges – auch die Lust auf „oben ohne“! Wer seinen Urlaub diesen Sommer in der schönen Alpenrepublik gebucht hat, kann mit einer Spritztour in einem lässigen Wagen den Ferien noch das i-Tüpfelchen aufsetzen.

Spektakuläre Passstraßen und atemberaubender Ausblick
Dabei bietet Österreich alles, was ein Autofahrerherz begehrt: Spektakuläre Passstraßen, idyllische Landschaften und beste Straßenbedingungen. Ob Land Rover oder Cabrio, mit einem Auto lässt sich das Land sehr gut auf eigene Faust entdecken – abseits von ausgetretenen Pfaden.

Eine der bekanntesten Passstraßen Europas ist die Großglockner Hochalpenstraße. Die alpine Gebirgsstraße verbindet Kärnten mit Salzburg und führt über die beiden Pässe Fuscher Törl und Hochtor. Die höchste befestigte Passstraße Österreichs ist mautpflichtig – auch für Autobahnen und Schnellstraßen muss in Österreich Gebühr bezahlt werden. Der Radiosender Ö3 informiert stündlich über die Verkehrssituation, bei akuter Gefahr (z.B. Geisterfahrer) wird das laufende Programm unterbrochen.

Individuell unterwegs

Österreich bietet neben einer tollen und abwechslungsreichen Landschaft auch jede Menge Kultur: Die Salzburger Festspiele gehören zu den wichtigsten internationalen Theaterveranstaltungen. Bekannt und vielgepriesen sind auch die Kaffeehauskultur und die vielen leckeren, regionalen Köstlichkeiten, die in traditionellen Gaststuben zubereitet werden. Wer also nicht nur die unmittelbare Umgebung des Hotels, sondern sämtliche Attraktionen der Region erkunden möchte, ist mit einem Mietwagen gut bedient.

Rundreise durch Österreich

Auch eine Rundreise durch Österreich bietet sich an: Von Wien nach Salzburg runter bis nach Tirol – in einer Woche. Dabei können reizvolle Orte und zauberhafte Innenstädte erkundet werden, mit dem eigenen Mietwagen stets unabhängig, spontan und individuell. Im Sommer bietet sich natürlich ein Cabrio als Mietauto an. In Österreich gibt es diverse Unternehmen, die Mietwagen anbieten; einen tollen Service und eine große Auswahl bietet die Sixt Autovermietung. Mietautos finden sich in Österreich auf allen Flughäfen, großen Bahnhöfen und in den Städten. Zudem gibt es auch internationale Autovermietungen, die in allen Ländern Reservierungsbüros unterhalten. Dort können die Wagen bereits vom Heimatland aus gebucht werden.

Traumurlaub und Flitzer im Doppelpack
Einige Hotels in Österreich bieten das Fahrerlebnis und den Hotelaufenthalt im Doppelpack: Gerade angekommen, wartet schon der Traumwagen schlüsselfertig vor der Türe. Somit müssen sich die Gäste nicht selbst um ihren fahrbaren Untersatz kümmern – das erledigt das Hotelmanagement. Hotels, die ein Plus an Fahrspaß bieten, sind beispielsweise das „Hotel & Resort Defereggental Superior“ im Nationalpark Hohe Tauern – ein idealer Ort, um die Alpenlandschaft im Porsche Carrera zu erkunden. Weitere Hotels, die tolle Wagen für Gäste bereitstellen, sind beispielsweise das „Schloss Prielau“ in Zell am See oder das „Gasthof Gmachl“ in Salzburg.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*